Wir trauern um Maria Winkler,

 
 

 

 

 

 

um unser Mitglied, unsere liebe Freundin und um einen ganz besonderen Menschen.

Maria Winkler ist nach kurzer schwerer Krankheit am 2. Juli 2018 verstorben. In unserer Erinnerung wird sie immer weiter leben. Zu schön waren die Zeiten, die wir mit ihr verbringen durften. Als hervorragende Schauspielerin wirkte sie in zahlreichen Aufführungen mit. Besonders ihre Darstellung der Frau Marthe Rull in „Der zerbrochene Krug“ wird uns allen unvergessen bleiben.

Neben dem Schauspiel war Maria auch hinter den Kulissen stets als große Hilfe bereit anzupacken wo man sie brauchte. Nicht nur ihr Engagement, auch ihre stets positive Ausstrahlung und das Lächeln, das mit ihr jeden Raum betrat, bereicherte unseren Verein.

In  den letzten Inszenierungen ist es uns nicht mehr  gelungen sie auf die Bühne zu holen. Die neben Beruf und reichlichen Ehrenämtern verbleibende Zeit hat sie vor allem ihrer Familie und den Enkelkindern  gewidmet. Für uns war ihr  Rückzug sehr schmerzhaft. Heute wissen wir, es war eine weise Entscheidung.

Gut  gemacht, Maria!

 
     

 

adminMaria Winkler